Seite 12 von 18 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 166 bis 180 von 264

Thema: Probleme mit der Lenkung DER SAMMELTHREAD

  1. #166
    ViP-Spender! VIP (Spender)

    Avatar von y17dt
    Registriert seit
    31.10.2004
    Ort
    Nassau an der Lahn(RLP) oder Aachen
    Alter
    28
    Beiträge
    1.493
    Downloads
    9
    Uploads
    1
    Das ist eher die Gelenkwelle, als das Radlager...

    Gruß, Tobi
    Der Corsa ist jetzt mit über 290tkm in Altersteilzeit gegangen...
    Der neue Vollzeitmitarbeiter ist ein Astra J

  2. #167
    Kennt den Weg zur Werkstatt Avatar von Svenser
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    Leipzig-Halle
    Alter
    31
    Beiträge
    58
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Kann jmd. mal ein Bild bitte reinstellen wo die sitzt und kann ich die überprüfen?
    __________
    Gruß Svenser

    Verkaufe Teile

  3. #168
    Kennt den Weg zur Werkstatt
    Registriert seit
    25.11.2006
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    30
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hallo
    Lt.FOH ist es das Achswellengelenk links.Hatte vergessen zu fragen,wie teuer der Spass wird.Kann mir einer die ungefähren Kosten nennen ?.
    Schon mal Danke.
    Corsac 1,2 / 05.2003

  4. #169
    Hat ständig schmutzige Hände Avatar von rudissofa
    Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    784
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von Opelopa Beitrag anzeigen
    Hallo
    Lt.FOH ist es das Achswellengelenk links.Hatte vergessen zu fragen,wie teuer der Spass wird.Kann mir einer die ungefähren Kosten nennen ?.
    Schon mal Danke.

    nicht nur die ungefähren kosten sondern die genauen kosten kann dir dein FOH nennen ............
    Rudissofa - klein - gemein - aber bezahlt

    ich .... spreche das aus, was andere Menschen denken ....

  5. #170
    bEnNi_610
    Gast

    Lächeln

    Hey Leute,

    zum Thema "knacken in der Lenkung":

    Ich hatte es ebenfalls.
    Beim Opel-Händler hat man nach langer und erfolgloser Suche das Kreuzgelenk ausgebaut und eingefettet.
    Seit dem ist wieder alles in Ordnung (war im Sommer, also ein halbes Jahr her!); nie mehr Probleme gehabt.

    -> Kosten ca. 50,- €uro.

    Vielleicht hilft das jemandem, die Kosten für ein neues Lenkgetriebe etc. zu sparen.


    Mfg
    bEnNi

  6. #171
    Kann auch schon was selbst machen
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Waldkraiburg
    Alter
    24
    Beiträge
    130
    Downloads
    5
    Uploads
    0
    hi, ich hab schon seit etwa 3 monaten ein knacken in der lenkung, beim einschlagen, wenn ich auf flache bordsteine fahr, aber auch wenn ich steh, hat das lenkrad um die mittellage spiel und knackt.

    es ist laut opel-werkstattmeister die lenkungsbuchse auf der beifahrerseite ausgeschlagen.

    ich dacht mir dass es nicht teur wird, evtl zum selber raparieren.

    nix da... nach 20 min kam der meister wiedr zu mir, er war im büro und meinte dann dass ein neues lekgetriebe her muss.

    zum glück auf kulanz...

    nächste woche wird es gewechselt...

    er meinte es würde etwa 400-500 euro kosten.

    ich hoff nur dass das neue teil länger hält...

  7. #172
    ColdCobra
    Gast
    Guden..

    also ich hatte nie dieses Knacken beim lenken, und dann hab ich mir vor ca nem jahr mein fk highsport eingebaut..

    mit dem fahrwerk hat das knacken angefangen...
    man versicherte mir das es die domlager wären....

    was meint ihr woran das liegt ?

    federn sind eingefettet.....


    mfg

  8. #173
    Kennt den Weg zur Werkstatt Avatar von 1,7dti opc
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Hürtgenwald
    Alter
    24
    Beiträge
    56
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi,
    das knacken in der Lenkung habe ich seit sommer 2008 also seit dem ich die 195 Reifen drauf habe. Das knacken tritt bei mir nur im Stand auf wenn ich das Lenkrad hin und her bewege. Seit dem ich die Winterreifen drauf habe ist es weg. Ich denke wenn ich den Sommer über wieder die breiten Reifen drauf habe wird das knacken wieder auftreten. Ich befürchte das ich ende des Jahres ein neues Lenkgetriebe brauche . Naja abwarten. Ansonsten bin ich sehr sehr zufrieden mit dem kleinen.
    mfg

  9. #174
    Kann auch schon was selbst machen
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Waldkraiburg
    Alter
    24
    Beiträge
    130
    Downloads
    5
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von 1,7dti opc Beitrag anzeigen
    Hi,
    das knacken in der Lenkung habe ich seit sommer 2008 also seit dem ich die 195 Reifen drauf habe. Das knacken tritt bei mir nur im Stand auf wenn ich das Lenkrad hin und her bewege. Seit dem ich die Winterreifen drauf habe ist es weg. Ich denke wenn ich den Sommer über wieder die breiten Reifen drauf habe wird das knacken wieder auftreten. Ich befürchte das ich ende des Jahres ein neues Lenkgetriebe brauche . Naja abwarten. Ansonsten bin ich sehr sehr zufrieden mit dem kleinen.
    mfg
    ich hoff dass du noch garantie hast.. denn dass ist das lenkgetriebe...:-(

    ich hab letzten mai meine 205er draufgemacht und dann nach 3 monaten war es da....

    naja..
    ich hab leider die rechnung nie gesehen, aber es kost so um die 700-800 euro... davon 400 euro arbeit...
    hat mir damals der meister gesagt....

    waldi

    falls du eine hebebühne hast und einen 2. mann am steuer...;-) dann kannst folgendes ausprobieren:

    einer setzt sich rein ins auto, dann fährst mit der hebebühne hoch, oder bockst dass auto vorne komplett auf. dann hälst du eine der beiden spurstangen fest (weiter innen). dann tüttelt der am lenker langsdam hin und her.. dann siest du ob das lenkgetriebe spiel hat, wenn die komplette spurstange spiel hat.

    wenn du glück hast sind es nur die spurstangenköpfe, wenn nicht, mit hoher wahrscheinlichkeit das lenkgetriebe..:-(

  10. #175
    Laut oder aus Avatar von connectab
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    Schloß Holte
    Alter
    26
    Beiträge
    1.677
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Hmm, was kann eigentlich im schlimmsten Fall passieren, wenn man das nicht beheben lässt?

  11. #176
    ViP-Spender! VIP (Spender)

    Avatar von y17dt
    Registriert seit
    31.10.2004
    Ort
    Nassau an der Lahn(RLP) oder Aachen
    Alter
    28
    Beiträge
    1.493
    Downloads
    9
    Uploads
    1
    Der Tüv legt die Karre still, bevor was schlimmere spassiert... Also das Lenkgetriebe schlägt aus, spurrillen auf der AB werden für dich immer heimtückischer, gradeausfahren wird schwer(permanentes Pendeln mit dem Lenkrad), usw... Vielleicht knackt irgendwann ein Zahn im Lenkgetriebe und dann wirds unschön

    Also das muß nicht sofort gewechselt werden, sollta aber auf keinen Fall länger so bleiben.

    Gruß, Tobi
    Der Corsa ist jetzt mit über 290tkm in Altersteilzeit gegangen...
    Der neue Vollzeitmitarbeiter ist ein Astra J

  12. #177
    Kennt den Weg zur Werkstatt Avatar von 1,7dti opc
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Hürtgenwald
    Alter
    24
    Beiträge
    56
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi,
    Garantie ist schon lange vorbei. Er ist BJ 2001. Hat jetzt 85tkm gelaufen. Hat auch nicht alle Inspektionen weil ich Ölwechsel und so selber mache. Also wirds wohl teuer. Naja abwarten man gönnt sich ja sonst nichts.

  13. #178
    jure78
    Gast

    Corsa C EPS Problem (Lenkung links leicht - rechts schwer)

    Hallo liebe Leute!

    Sorry, muss einen Themenwechsel machen, hoffe es stört niemanden Bin neu in diesem Forum und hab nun schon einige Einträge nach der Lösung meines Problems durchsucht, aber nichts Passendes gefunden. Ich habe das offensichtlich gängige Problem, dass mein Corsa C 1.7 DTI Bj. 2001 nach links sehr leicht und nach rechts schwer lenkt. Bei steigender Geschwindigkeit legt es sich und die Lenkung verhärtet sich generell (da ja die EPS Unterstützung mit Erhöhung der Geschwindigkeit nachlässt). Nun gibt es hier im Download-Sektor eine Anleitung zur Reparatur für den B Corsa und ich habe auch gelesen, dass von dem Problem B Corsas und C Corsas der ersten Bureihe (2000, 2001) betroffen sind.
    Der eine oder andere hat auch bereits gepostet, ob die Reparaturanleitung auch für C Corsas funktioniert bzw. wie dort das Problem zu beheben ist, jedoch wurden diese Fragen nie beantwortet. Ich versuche es darum noch einmal und hoffe dass sich in der Runde jemad findet der mir weiterhelfen kann. Vielleicht gibt es ja eine Anleitung für den C Corsa oder es kann jemand verlässlich sagen, dass die B Corsa Anleitung auch für den C verwendet werden kann. Ich möchte nämlich nicht wegen eines anscheinend simplen Problems die ganze Lenkung tauschen müssen.

    Lange Rede kurzer Sinn: Würde mich sehr über eure Hilfe, ein paar Infos und Anregungen freuen.

    Vielen Dank schon im Voraus und liebe Grüße in die Runde

    Jürgen

  14. #179
    Kann auch schon was selbst machen Avatar von Daniel1978
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    52222
    Beiträge
    225
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    So dann schreib ich mal weiter

    Hatte letztes Jahr kurz vor dem Winterreifenwechsel auch ein Knacken in der Lenkung. Jedoch nur wen ich Morgens losgefahren bin.
    Als ich dann die Winterreifen draufgezogen habe war das Knacken weg. Muss dabei sagen fahre Sommer wie Winter 195er Reifen.
    Jetzt wo ich die Sommerreifen wieder drauf habe, hab ich zwar kein Knacken mehr, aber wenn ich werend der Fahrt schnell hin und her lenke hab ich das Gefühl das die Lenkung spiel hat. Spurstangenköpfe sind OK. Was mir aufgefahlen ist, ist das das Kreusgelenk da wo es umlenkt ca. 1mm Spiel hat. Darf da so viel Spiel sein??
    Wenn ich im Stand nämlich hin und her lenke bei Motor aus merkt man dort ein leichtes Schlagen. Wenn ich am Lenkgetriebe fühle wird es eher weniger. Hab mir zwar damals billig ein Neues Lenkgetriebe gekauft aber bevor ich mir die ganze Arbeit machen und dieses tausche wollte ich eure Meinung zu dem Spiel im Kreuzgelenk höhren.

    mfg Daniel
    Wenn du anderen in den Hintern kriechst, darfst du dich nicht wundern wenn du beschissen wirst.

  15. #180
    Kann auch schon was selbst machen Avatar von Daniel1978
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    52222
    Beiträge
    225
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hab gerade mal ein paar Fotos gemacht wo man sieht wie die Spurstange am Lenkgetriebe befestigt ist. Find es nur erschreckend das die Verbindung nur einseitig platt gestanzt ist. Man bedenke was
    da manchmal für Kräfte drauf wirken. Die frage ist ob dort eventuell auch Spiel entstehen kann?? Werde mir Morgen mein Auto bzw. Lenkgetriebe mal näher anschauen. Hier die Pic´s
    Vielleicht hilft´s ja einem weiter.

    mfg Daniel
    Wenn du anderen in den Hintern kriechst, darfst du dich nicht wundern wenn du beschissen wirst.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit den Bremsen DER SAMMELTHREAD
    Von Viper346 im Forum Corsa C
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 16.05.2013, 19:29
  2. Probleme mit Lenkung
    Von Xelsior im Forum Tigra
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 14:37
  3. Probleme mit der Lenkung
    Von tobsen im Forum Corsa C
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 15:43
  4. probleme bei der lenkung....
    Von blackcorsa13 im Forum Corsa B
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 20:07
  5. Probleme mit Lenkung.
    Von Corsa-b98 im Forum Corsa B
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 12:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •