PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zu Spritverbrauch beim 1,4



Schreibersockel
26.12.2009, 18:19
Hallo

Unser corsa 1,4 mit 90Ps braucht im moment etwas über 10Liter bei normaler fahrweise ist das normal oder ist das nur weil er jetz erst 200km drauf hat und sinkt das wieder wenn ja wann??

Oder sollten wir mal zum opelhändler fahren denn sind jetz knapp 230km gefahren und der Tank ist kurz vor dem roten bereich heißt reichweite wär dann nur knapp 350 - 380km bei vollem tank bis leer

Danke für eure antworten

Corex
26.12.2009, 18:48
Fahr den Motor erst mal die ersten 1000km ein... und denn würd ich mir weitere Gedanken machen... und net immer so früh schalten... en Benziner will auch mal Drehzahl! Spritverbrauch steigt auch bei zu niedriger Drehzahl. Optimale Verbrennung des Benziners liegt zwischen 3000 - 4000u/m... logischerweise versteht sich, das man den Motor vorher warm fährt!

PS: mein 1,4er X14XE'ler hat auch um die 10L geschluckt... ist kein Vergleich aber ein Richtwert ;)

Schreibersockel
26.12.2009, 18:50
Warmfahren und drehzahl versteht sich von selbst im mom da wir ihn ja nur 3/4 fahren dürfen schalten wir immer so bei 4000 -4500 umdrehungen das max drehmoment liegt bei diesem motor bei knapp 6000

Corex
26.12.2009, 18:52
3/4 Drehzahl is vollkommen Okay... aber lass den Motor sich erst mal einlaufen. Wie gesagt mach erst mal die 1000Km voll :) Ölwechsel net vergessen, denn bei neuen Motoren kommts öfters mal vor das kleine Metallspänne in der Ölwanne liegen bei neuen Motoren. Net das die noch von deiner Ölpumpe angesaugt werden ;).

Schreibersockel
26.12.2009, 18:59
Ja bei 1200 km gehts zum Ölwechsel inkl filterpatrone und dann kommt das original Opelöl raus und Dann gibts Castrol öl

Dann hoffe ich dass der spritverbrauch etwas sinkt denn im mom schluckt der fast mehr als der Porsche 928 V8 mit 301 Ps (sprech da aus erfahrung denn ein solcher steht beim Schwiegervater mit saisonskennzeichen)

Corex
26.12.2009, 19:02
Naja en V8 mit unter 10L fahren? Das möcht ich gern sehen, lass mich ja gern Überzeugen... Hättest dir ja och 3Zylinder kaufen können wenn de auf Spritsparen aus bist :). Weist doch sicher Leistung = Spritverbrauch = Spass. Aber kannst ja ne Brennstoffzelle einbauen :p.

Schreibersockel
26.12.2009, 19:05
Ja den 928 kannst mit 12 Liter fahren nur machts da keinen spass :-)

Und nein er darf ja eh Sprit brauchen so 7 Liter aber 10 Sind scho bissl viel bei nem 45 Liter tank


Mal sehen evtl wird das ja no

Geht mir ned um den Sprit ansich nur hab ich angst gehabt dass da was hin is

Will doch nur dass es dem kleinen guht geht

Mal sehen was in 800 km ist

Jolpo86
26.12.2009, 19:07
spätestens nach 15000km wird der Verbrauch weniger, dann geht er nämlich ausm Einfahrprogramm raus. Dann zieht er auch deutlich besser.

1.4er Color-Edition mit 12.000km auf der Uhr und den 215er 17 Zöllern hab ich schon mit knapp 600km in einer Tankfüllung bewegt.

Schreibersockel
26.12.2009, 19:09
Ok das hört sich gut an obwohl ich eig mit dem anzug recht zufrieden bin (erstmal)

Hatten vorher nen B mit 1,2 er 45PS

das sind welten

Woher hast du die info?? dass es da ein "einfahrprogramm" gibt stellt das opel beiom Ölwechsel dann um??

MFg

Jolpo86
26.12.2009, 19:13
die info is von meinem FoH, und im selbstversuch mit dessen autos und sprit geprüft ;)
hab die gelegenheit in den Semesterferien dort auszuhelfen.
krassestes Beispiel muss ein Antara 2.0 CDTI mit 150PS gewesen sein, der brauchte relativ von knall auf fall statt 13 litern nur noch 9, und zog auf einmal wie ne rakete.
Das Einfahrprogramm arbeitet automatisch, zwischen 10.000 und 15.000km geht er raus, je nachdem wie er bewegt wurde. Konnte aber nicht herausfinden, wie man genau machen muss. Er braucht wohl bestimmte Kilometerzahlen mit verschiedenen Lastanteilen.

Schreibersockel
26.12.2009, 19:16
ah ok danke

boehse.onkelz.89
26.12.2009, 19:54
Du kannst ohne weiter Problemen dein neuen Corsa mit Vollgas fahren (Bitte vorher warm fahren)!
Und brauchst nicht 3/4 Gas geben!
Wie schon erwähnt,das mit dem Einfahrprogramm wird selbständig ausgeschaltet! Du wirst merken das danach dein Corsa besser ziehen wird!

Warum gibt es sonst ein Einfahrprogramm?

Mein Meister meint auch das man das drastisch am Spritverbrauch merken!
Kamen schon öffters Kunden zu uns die meinten ob es normal sei das sie mit ihren Corsa´s,Fiesta´s,Mircra´s und Co. um die 10 Liter verbrauchen!


Gruß Markus

Schreibersockel
26.12.2009, 20:00
was sagt dein meister wie Lange diese phase dauert??

Weil 10000km hört sich schon viel an

MFg

boehse.onkelz.89
26.12.2009, 20:13
was sagt dein meister wie Lange diese phase dauert??...

zwischen 10tkm und 15tkm!

Schreibersockel
26.12.2009, 20:17
Na das haben wir in nem knappen jahr runter

Kann man das ned schon bei ca 3000Km machen??

Also per computer beim opelhändler oder so??

Oder braucht er die zeit einfach ?

Jolpo86
26.12.2009, 21:07
gibt keine möglichkeit, das zu beeinflussen. außer evtl chippen (wegen garantie nicht gut!)
Ist im MSG verankert das ganze Programm. Gibt mit der Opel-Software keine Möglichkeit, das rauszunehmen. Wäre auch kontraproduktiv zum Sinn des Programms (längere Flottenhaltbarkeit)

Die ersten 1000-2000km sollte man aber trotzdem nen ruhigen Gasfuß haben. Wenn er mal richtig warm ist, kannst ja auch mal etwas mehr Gas geben, aber solltest möglichst lange warten damit.

Schreibersockel
26.12.2009, 21:09
Ja wie gesagt der läuft nur auf 3/4 gas und ab und an so nach 20 min fahrt darf er auch mal bissl über die 5000umdrehungen

seh grad du kommst aus meiner Heimatstadt Regensburg bist du 2010 auf dem Treffen in Kehlheim ??

Jolpo86
26.12.2009, 21:39
wann ist das genau?
hab für 2010 noch nichts geplant, aber vor hab ichs schon, auf n paar zu fahren.

Schreibersockel
26.12.2009, 21:45
Termin ist das wochenende um den 11. september ist diesmal aber nicht an der schleuse in gronsdorf aber neuer fahrplan steht dann auf deren seite wenns soweit ist

http://www.opelteam-zur-schleuse.de/

Ist immer alle 2 jahre und 2008 war echt top

Wo i no bin ist Pocking wohn ich mitlerweile nurnoch 5km von weg

da hab i den termin noch ned

und noch Oschersleben ist dieses Jahr geplant bin aber noch für termine offen

:)

Jolpo86
26.12.2009, 21:51
na dann muss ich mir das mal vormerken

wo ich sonst bisher war, ist Luhe-Wildenau und Vilseck.

Weis aber von weder noch die Termine bis jetzt, sind aber meist so Juli oder August gewesen.

Schreibersockel
26.12.2009, 21:53
Ok evtl trifft man sich ja mal kann man ja mal was ausmachen nach Pocking (termin geb i noch bekannt) kommen ein paar soweit ich weiß

wird sicherlich wieder lustig

danke nochmals für deine antworten da bin i jetz bissl beruhigt

EniMan
03.01.2010, 20:49
falsches forum*^^

Schreibersockel
03.01.2010, 20:55
wer ich?? oder wen meinst oder meinst falscher thread

Mario
09.01.2010, 00:01
10l ist selbst bei nem Opel zu viel. Ich würde nach den ersten Kilometern einfach mal einen außerplanmäßigen Ölwechsel machen und dann den quatsch mit den bewußt niedrigen Drehzahlen lassen. Wenn der immernoch bei 10l bleibt und du nur Stadt oder im dritten über die Autobahn hoppelst, dann hast du irgendwie keinen guten Motor erwischt.

Schreibersockel
09.01.2010, 10:53
ja haben jetz knapp 1000km runter und wenn wir am mittwoch von münchen zurücksind dann werden wir nen Termin ausmachen zum ölwechsel denn den lass i machen beim foh mit eihgenem öl ist im kaufpreis enthalten gewesen

natürlich mit filter und so

dann mal schauen spritverbrauch bisher unverändert und i fahr hauptsächlich landstraße

Adolf_
17.01.2010, 11:31
Wenn Du Dein Auto mit anderen vergleichen willst, schaust Du am Besten bei www.spritmonotor.de (http://www.spritmonotor.de/)

Besser kann man sich in dieser Hinsicht nicht informierern.

CorsaBenni
03.04.2010, 21:06
Woher willste das wissen das die optimale verbrennung bei einem benzinmotor bei 3000 bis 4000 U/min liegt. Das ist völliger humbuk das ist bei jedem motor anders .Unterschiedlich ist es wen sein maximales drehmoment zur verfügung steht ab einer gewissen drezahl dann hat der motor seine meiste kraft zur (Nm) verfügung aber es heißt nicht das er da auch am wenigstens sprit verbraucht Käse hoch 3

MadeuZ#15
19.06.2010, 18:03
ich bin ja mal gespannt was mein 1.4 liter 100ps d corsa verbrauchen wird, vorallem mit den 215er schlappen auf 17 zoll...

MadeuZ#15
06.07.2010, 16:11
also hab meinen corsa seit knapp 10 tagen der tank is genau bei halb und ich hab knapp über 300km runter, würde bedeuten das ich momentan so mit 7,5 litern auf 100km fahr, bei nem neuwagen und a noch den 215er schlappen is des doch n guter wert?
neuwagen, 1. tankfüllung usw. 1.4 liter mit 100ps