PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tankanzeige Defekt & erste Inspektion



Matthew.taylor
28.06.2014, 13:40
Meine Freundin hat einen corsa D baujahr 2011 und sie tankt oft nur 20-25€ und ich musste vor einiger Zeit feststellen, das die anzeige echt lange braucht um den füllstand richtig anzuzeigen

Manchmal 10-15minuten.

2te Frage:
Sie hat jetzt knapp 30.000 km runter... was beinhaltet die Inspektion alles? Denn sie hat bis jetzt gar keine gemacht und wollte diese mal machen lassen.


Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2

Matthew.taylor
28.06.2014, 23:05
Keine ne antwort parat?

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2

Raser16V
29.06.2014, 14:35
Zur Inspektion...

Ölwechsel, Reinluftfilter drin und paar Kleinigkeiten werden gemacht. Alle 2 jahre Bremsflüssigkeit..

Zur Anzeige, das ist schon beim B so.. mal volltanken und beobachten, da sollt er direkt durchmaschieren.

MFG Bernd

Blitzableiter
29.07.2014, 17:05
Hallo

Wenn Du nur bei Tankst ist das normal. Das dauert ne weile bis er das gemessene weiter gibt. Grund: Die Trägheit verhindert das in Kurven oder Bergauf Bergab die Anzeige hin und her pendelt.

Gruß

Thomas

der Tuningfuzzy
24.02.2015, 16:54
Opel kann aber nen neuen Code aufspielen, die 012, und dann ist die Trägheit weggenommen! Dann bewegt sich halt die Tankanzeige mehr und der Bordcomputer muß mehr rechnen, weil sich ja dann öfter der Füllstand angeblich wechselt! Das ist auch ein bekanntes Problem beim D wenn man nur geringe Mengen tankt!