PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : petex sitzbezüge



wetredhat
29.06.2003, 18:02
guten morgen allerseits :-)

habe mir gestern mal beim d&w so schonbezüge angeschaut. die waren aber alle aus so nem dünnen baumwollstoff. das zeug find ich nicht so der bringer, duw hat dann gemeint, das ich wohl übern feundlichen z.B. an die firma petex rankomme, die qualitativ hochwertige sachen machen. kennt jemand den laden oder hat jemand bezüge von duw? wie siehts bezüglich qualität, haltbarkeit(farbe, abnutzung) aus?

dankeschön greetz
markus

G400
29.06.2003, 18:24
Hier schon umgeschaut?
www.petex.net

Casper
29.06.2003, 19:54
lol für das geld kannste dir ja schon sportstühle holen

Ok wenn ich bedenke was die dinger bei Opel kosten da bezahlste soviel für einen sitz aber trotzdem da geh ich lieber mit stoff zum schneider und lass mir welche nähen und dass dann für insg. 100 € und zwar so das das dann ein richtiger bezug is und nix zum drüberziehen!

Star Trooper
29.06.2003, 22:25
....also Baumwolle als Überzug ist Schund .... wenn nicht richtig verspannt, dan bilden sich mit der Zeit Falten, zudem bleicht der Stoff mit der Zeit aus, weil eben natürliche Grundlage ... Velour ist shyntetisch.

Also entweder gleich was richtiges montieren (lassen :? ) oder Leder rein .... aber nur so Überzüge, hmm, na jaaa, nix halbes, nix ganzes .... und im Endeffekt hat man dann das Vielfache ausgegeben und man ärgert sich.

wetredhat
01.07.2003, 12:49
danke erstmal für tipps und link(hab nur unter petex.de geschaut, da war alles auf englisch :?: )
mir gehts primär darum die hässlichen corsa polster verschwinden zu lassen, nicht ums sportgestühl....
greetz markus