PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem TID Ausbau



Rico
06.08.2003, 22:42
HI Leutz...
Wollte gern das TID abnehmen, hab es aber vorher noch nie gemacht und bin halt der Anleitung gefolgt.

Zitat:
2.1. Der Ausbau
- Düsen nach unten drehen bis zum Anschlagpunkt. Danach mit einem Kunststoff- oder Holzkeil über den Anschlagpunkt hinausdrehen, so daß an der Oberkante ein 1,5cm breiter Spalt sichtbar ist -A- (deswegen Holzkeil, weil z.B. ein Schraubenzieher häßliche Kratzer auf den Plastikarmaturen hinterläßt :-/ ).
Zitatende

Nun bekomme ich die Düsen aber gar nicht so weit runter gebogen das da irgendwas zwischen passt. Da ist so´n anschlagpunkt und weiter gehts nicht.
Hab nen Corsa B 2000 Edition
Was mache ich falsch? Gibt´s da vielleicht nen anderen Trick oder so :?: :?: :?:
Oder muss ich die totale Gewalt anwenden? Möchte eigentlich nichts kaputt machen

ET
06.08.2003, 22:47
Hi!

War bei mir au so. Bin dann seitlich mit nem Schraubendreher rein, und hab beide Düsen ausgebaut. Sind nur reingeclipst (mir fällt jetzt kein passender Begriff ein). Leider hab ich das Plastik dabei verkratzt un das sieht jetzt net so dolle aus. Ich denk wenn man das vorsichtig macht, dann geht das. Außerdem haste au viel mehr Platz wenn de die Dinger raus machst.

Hoffe ich konnte weiterhelfen.

Mfg tobi

P.S. Meiner is BJ 96.

Drake
06.08.2003, 22:48
Hi!

Totale Gewalt!

Allerdings kannste gucken das du das Rad der "Recht-Links"-Verstellung noch zusätzlich ein kleines Stück reindrückst.

Dosierte Gewalt...

Gruß
Robert

TBX
06.08.2003, 23:32
probier mal folgendes:
lüftungsgitter nach unter klappen, dosiert kräftig (schon feste aber nich das lüftungsgitter innen mototraum pressen :wink: ) außen aufs gitter drücken. dabei das gitter nach oben drehen. es müsste jetzt auf der seite, auf der du gedrückt hast ausgehängt sein. sorg dafür dass sich das gitter nicht wieder einhängt und klapps nach unten, jetzt müsstest du an die schrauben rankommen!

Anonymous
07.08.2003, 09:03
Und nicht vergessen vorher die Lüftung zu zumachen. Magischer Anziehungspunkt für Kleinteile, gelle? :wink:

TBX
07.08.2003, 09:24
@snoopy:
stimmt, da baut sich sofort nachdem man an die schrauben denkt ein gravitationsfeld auf! :D
aaalso: lüftung zu!
n magnetschraubenzieher wirkt wunder!

Rico
07.08.2003, 14:30
Danke für die Tips, aber irgendwie will das nicht so richtig. Abgesehen die Methode mit dem Schraubendreher (von thezutz ) habe ich alles versucht. Nix! Das Ding geht nicht ab. Hab mit aller Kraft drauf gedrückt ( hoch und runter ), aber es hat sich nichts getan.
Wenn man den Warnblinkschalter raus nimmt sieht man eine kleine Führung, da kommt man mit nen Schraubendreher rein. Wird mir wohl nichts anderes übrig blieiben.
Erfinde mal einer Kunststoffkratzer-Wegmachspray.... :cry:

LilaTiger
07.08.2003, 17:00
Hol die kompletten 2 Lüftungsdüsen raus. Einfach Schrauberzieher in ein Tuch gewickelt und raus damit. Ist ganz easy, beim ersten Mal hat man noch Angst, aber wenn man weiß wie es geht macht man es einfach. Erst eine Site etwas , dann die andere wieder etwas und dann dürftre es schon draußen sein!

Rico
07.08.2003, 22:58
Jo Danke geht. Hab "extreme Gewalt" angewendet und die Dinger über den Anschlagpunkt hinaus gedehnt. So das halt ein Spalt ensteht. Hoffe nur das da nichts abbricht, weil ich keine Ahnung habe wie die Düsen befestigt sind. Nun kann ich weiter der Anleitung folgen. Hoffe mal das keine weiteren Probs auftreten. :D

LilaTiger
09.08.2003, 11:31
Die Düsen sind geclipst!