PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tigra Airbaglenkrad neu beledern lassen?



Anonymous
11.09.2003, 08:25
Hi,

ich bin grad dabei meinen erworbenen und doch stark verschlissenen Tigra nach und nach zu renovieren. Momentan interessiert mich das Lenkrad, das sieht bei mir aus als wär da einer mit schmiergelpapierhandschuhen 10 mal den elchtest gefahren. Ich bin schon verzweifelt auf der suche nach nem neuen standard lenkrad das gut erhalten ist, werd aber nicht fündig. Daher hab ich mir folgendes gedacht.

Kann man diesen Lederring nicht einfach neu beziehen lassen? Und ist es kompliziert ein Airbag Lenkrad ein und wieder auszubauen? Vielleicht hat ja einer von euch schon ein derartiges Projekt hinter sich. Ansonsten wär ich auch dankbar für Tips zu Sport Airbaglenkrädern (da gabs doch mal so ein kleines von raid oder?)

gruß

Daniel

G400
11.09.2003, 08:32
Zum Beziehen kann ich dir nix sagen,
aber zu Sportlenkrädern gibts schon ne Menge Infos:
http://forum.corsa-tigra.de/viewtopic.php?t=4916
http://forum.corsa-tigra.de/viewtopic.php?t=4201
http://forum.corsa-tigra.de/viewtopic.php?t=3598
http://forum.corsa-tigra.de/viewtopic.php?t=2121

Es gibt ein 32er Airbag von RAID, kostet knapp 400€

PS: Ein Airbag Lenkrad solltest du zu deiner eigenen Sicherheit nur in ner Werkstatt ausbauen lassen :wink:

Anonymous
11.09.2003, 09:33
hehe danke für die hilfe :)

Also ich glaub 400€ is mir zu happig.... Ich werd mal zu nem Sattler fahren und fragen ob er das lenkrad neu beledern kann und was mich der spass kostet. Wenns soweit ist werd ich mal hier posten was es gekostet hat :)

Abuse
12.09.2003, 06:53
... oder von Irmscher einen neuen Lenkradkranz. Der ist ein wenig dicker als das original und sieht super aus.