PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Angebot Corsa D OPC



Svenni
10.01.2009, 12:33
Hallo,
spiele mit dem Gedanken mir einen Corsa OPC zu kaufen. Ich war auch schon beim Opelhändler und habe mir ein Angebot machen lassen. So wie ich ihn gern haben möchte, würde er rund 24000 € kosten. Wenn ich ihn so bestelle, dann würde er mir für meinen Tigra TT 14200 € geben. Mein Tigra ist EZ 06/06 und hat 24000 km. Neupreis lag so bei 22000 €. Ist das ein gutes und faires Angebot?

316i-IS-Style
10.01.2009, 12:46
das Angebot ist gut für deinen TT!!!

aber verhandel am besten am OPC noch ein bissl rum. ist der Preis wo du genannt hast, bereits mit Nachlass?

Bevor ich meinen RS gekauft hab, war ich auch an nem corsa OPC drann. und die gaben mir nen Barnachlass von knappen 3000 euronen.

gruß

Jan

Svenni
10.01.2009, 12:51
Hi,
also der Preis für den OPC von 24000 € ist der Listenpreis des Fahrzeuges ohne Nachlass. Aber ob ich Nachlass noch bekomme? Dafür hat er mir ja einen hohen Betrag für den TT angeboten.

316i-IS-Style
10.01.2009, 12:56
aha, das sagt er nur!

er bekommt ja noch von opel ne Gebrauchtwagen inzahlungsnahmeprämie. die er dir aufm tt draufgehauen hat.

sag ihm was mit nachlass ist, den bei nem anderen würdest das gleiche GW angebot bekommen, aber noch nachlass zum neuwagen dazu!

Svenni
10.01.2009, 13:21
ok, danke für die Info. Werde nochmal nachhaken. Sowieso werde ich alle Opelhändler in meiner Umgebung abklappern und mal die Angebote vergleichen.

316i-IS-Style
10.01.2009, 13:22
du musst auch sagen das schon andere angebot eingeholt hast, aber nicht wo!!!

dann hauen sie dir gleich nen guten preis raus!

kai9r
10.01.2009, 13:31
Neuwagen kannst du in der jetzigen Marktsituation runterhandeln ohne Ende!

316i-IS-Style
10.01.2009, 13:43
nö, kannst du nicht!!!!

die Händler bekommen von den Herstellern auch keine höhere Marge. deswegen ist das nix mitm dem extrem runterhandeln. bekommst halt maximal nen nachlass von 6-8% und das wars dann größtenteils auch schon ;)

ich geb bei meinen smarts und mercedes auch nur maximal 6% und mehr ist halt auch nicht drinn.

das autohaus muss ja schließlich auch noch leben ;)

R4MP
10.01.2009, 14:27
Dazu kann ich nur sagen, dass in diversen Zeitschriften stand das Opel Corsa,Astra,Zafira Modelle im Gegenzug zu Mercedes im Basispreis runtergehen will!

Denke wirst noch einiges Handeln können! 21t€ sollten drin sein!

316i-IS-Style
10.01.2009, 14:44
21 tausend müssten mindestens erreichbar sein ;)

vayacontioz
10.01.2009, 17:11
Als es letztes Jahr bei meinen Eltern um ein neues Auto ging, haben wir viel im Internet rumgesucht, dabei sind wir auf www.price-optimizer.de (http://www.price-optimizer.de) gestossen.

Man konfiguriert sich auf der Herstellerseite sein Auto so wie man es haben möchte und gibt den Gesamtpreis bei Price-Optimizer ein, und man sieht sofort den "billigen" Neuwagenpreis. Der Corsa D OPC hat ja nen Listenpreis von 23.100€, dort soll er "nur" 18.985,89€ kosten, das wär eine Ersparnis von 4.114,11€ (17,81%)

Ich kann zwar keine Erfahrungen dazu posten weil wir dann doch ein gutes Angebot vom FOH für nen Signum mit Tageszulassung bekommen haben, aber wenn man Google ein bisschen quält, findet man doch eigentlich recht positives Feedback dazu. Zum Beispiel bei Motor-Talk (http://www.motor-talk.de/forum/hat-jemand-erfahrung-mit-www-price-optimizer-de-t1661501.html).

little_tigi
11.01.2009, 20:10
Also wenn der Händler das Auto verkaufen will und auch nen zufriedenen Kunden haben möchte, wird er dir ganz allein noch nen Rabatt geben. Wir haben damals den GSI ausrechnen lassen und waren auch bei Liste knapp 22-tausend. Er hat noch bissl rumgemacht und am Ende mit tageszulassung waren es noch 18.700! Da ist einiges drin und wenn du das machst, dann lass gleich nen Ankaufvertrag machen, dann kann er auch net mit dem Preis für deinen TT spielen. Wir haben den alten mit rund 1000 km mehr abgegeben wie bei der Bestellung und haben trotzdem noch unser damaliges Ankauf-Angebot bekommen. Wenn der net mag, geh zu nem andren... Die haben alle Hauspreise, nach Liste verkauft heute kaum noch einer...

Corsa A
11.01.2009, 20:37
das zeigt mir,warum ich mir nie einen neuwagen kaufen würde.

es wird immer geschriehen,.dass man so viel kohle in tunign usw reinsteckt,aber da hat man das beste beispiel in 2 jahren und 24tkm 8000€ VERLUST

das wäre genauso wenn ich mir alle 2 jahre einen corsa xe/let aufbaue und nach 2 jahren einfach so wegschmeisse

Izelord
12.01.2009, 11:31
Machst du ned ständig sowas ähnliches :p

Stef
12.01.2009, 23:49
Der OPC ist im Gebrauchtwagen-Ankauf optimal, die Karre will bei der aktuellen Marktsituation nämlich keiner - gut für dich.

Neu kaufen würde ich den keinesfalls, das ist reine Geldvernichtung.

corsa666
12.01.2009, 23:52
das zeigt mir,warum ich mir nie einen neuwagen kaufen würde.

es wird immer geschriehen,.dass man so viel kohle in tunign usw reinsteckt,aber da hat man das beste beispiel in 2 jahren und 24tkm 8000€ VERLUST

das wäre genauso wenn ich mir alle 2 jahre einen corsa xe/let aufbaue und nach 2 jahren einfach so wegschmeisse

Für einen Nicht-Gewerbetreibenden, sprich Privatmann, ist der Kauf eines Neuwagens zu 99% absoluter Blödsinn.

little_tigi
16.01.2009, 13:51
Was heißt Blödsinn, es gibt schon den ein oder andren Grund für nen Neuwagen. Ist ne persönliche Einstellung würd ich sagen - wir haben die letzten 3 Neuwagen auch nicht bereut. Geld hin oder her - ich würds wieder machen!

Corsa A
16.01.2009, 14:02
Was heißt Blödsinn, es gibt schon den ein oder andren Grund für nen Neuwagen. Ist ne persönliche Einstellung würd ich sagen - wir haben die letzten 3 Neuwagen auch nicht bereut. Geld hin oder her - ich würds wieder machen!

Naja,muss jeder selbst wissen,wer alle 2 jahre 8000€ zu viel hat kann die auch gerne mir geben.

R4MP
16.01.2009, 15:35
Naja würde auch nie einen Neuwagen nehmen!

Der PReisverfall ist einfach zu krass!

Neuwagen machen nur Sinn wnen man ein Gewerbe hat oder wnen man den Wagen den man möchte nicht so bekommt!

Ist zwar selten aber gibts ja auch ^^

FTBerlin
19.01.2009, 11:31
Naja würde auch nie einen Neuwagen nehmen!

Der PReisverfall ist einfach zu krass!

Neuwagen machen nur Sinn wnen man ein Gewerbe hat oder wnen man den Wagen den man möchte nicht so bekommt!

Ist zwar selten aber gibts ja auch ^^

das stimmt ja mal auch nicht unbedingt.....

als beispiel ist es günstiger einen neuwagen zu kaufen wenn der wagen um den es geht einen relativ geringen wertverlust hat.....
zudem kommt es auch auf die nutzungsdauer des fahrzeuges an..... wenn ich alle 2 jahre nen anderes modell haben möchte ist es sicherlich unvernünftig jedesmal nen neuen zu nehmen.... wenn ich jedoch plane den wagen zu fahren so lange er es mit macht ist es doch nicht abwägig einen neuen zu nehmen..... zwr muss man denn den für den jahreswagen o.ä günsitgen wertverlust draufzahlen, jedoch hab ich doch dann auch einen wagen der komplett meinen wünschen entspricht und wäre auch kein kompromiss, wie es ja meist bei nem gebrauchten ist...... es sei denn der gebrauchte besitzt ne vollausstattung....
defakto muss jeder für sich selber entscheiden ob in seinem falle ein neuwagen sinn macht oder ein gebrauchter...

R4MP
19.01.2009, 15:17
Ehm also ich hab schon geschrieben da ses Sinn macht wenn man einen Wagen nach seinen Wünschen ahben möchte!

Dennoch ist es bei fast keiner Marke so das ein Neuwagen sonst rein Wert technisch günstiger ist!!!!!

little_tigi
20.01.2009, 19:17
Also ich denk mal, nen Neuwagen kauft man sich nicht zum wiederverkaufen. Wir für uns wollen die Autos paar Jahre fahren und haben die auch so gewählt wies sinnvoll erscheint! Der einzige Fehlkauf war der vorherige Corsa, doch da haben wir in einem Jahr des Besitzes kein Minus gemacht! War ne 0 Runde gewesen bis auf Sprit, doch den hätten wir eh verfahren, egal welches Auto!

Wer sich en neune holt hat was wie er es will und sollte auch min. 5 Jahre damit fahren. Wollten halt kein Auto haben, wo sich der Vorbesitzer dachte "mir doch egal wie ich den behandel, geb ihn eh bald wieder ab!" Leider sind JAhreswagen meist Vorführ- oder Dienstwagen! Is also wie gesagt jedem selber seine Sache und Geld zu viel hat glaub ich niemand!


Aber egal, hier gehts ja um das Thema mit dem OPC vom Ersteller und nicht darum, wie sinnvoll en Neuwagen ist!!!

Fireshocker
22.02.2009, 13:46
Also nun zurück zum Thema Rabatt.

Ich hab mich nun auch zu nem Corsa OPC entschieden.
Hat so gut wie Vollausstattung bis auf Vollleder, Schiebedach.
Ich habe mich auch nach nem Gebrauchten/Jahreswagen umgeschaut, aber hatte dann doch nicht immer alles was ich wollte.
Listenpreis 28.470€. Gesamtpreis inkl. Überführung und Anmelden ist dann 29.230€.
Ich bezahle am Ende genau 24000. macht einen Rabatt von ca 18%. Vollgetankt ist er auch noch und hinzu bekomme ich noch 2500€ vom Staat für meine Winterkarre.

RoterBöhserCorsa
22.02.2009, 18:09
Also nun zurück zum Thema Rabatt.

Ich hab mich nun auch zu nem Corsa OPC entschieden.
Hat so gut wie Vollausstattung bis auf Vollleder, Schiebedach.
Ich habe mich auch nach nem Gebrauchten/Jahreswagen umgeschaut, aber hatte dann doch nicht immer alles was ich wollte.
Listenpreis 28.470€. Gesamtpreis inkl. Überführung und Anmelden ist dann 29.230€.
Ich bezahle am Ende genau 24000. macht einen Rabatt von ca 18%. Vollgetankt ist er auch noch und hinzu bekomme ich noch 2500€ vom Staat für meine Winterkarre.

:thumsup:du wirst begeistert sein:thumsup: