Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: AUX am CD30MP3 freigeschaltet?

  1. #1
    der_guru
    Gast

    AUX am CD30MP3 freigeschaltet?

    Hallo alle zusammen!
    Ich hab im Netz ne iPod-Anbindung an Werksradios gefunden mit Fakra-Steckern...

    hier der Link dazu
    http://www.pma-mobile.com/html/ASP/i...J=ALLE&UUG=252

    das Teil ist für Opel ausgelegt und auch fürs CD30MP3.
    Ich hab den Leuten da ne Mai hingeschickt und meinte ob das bei meinem CD30MP3 funzen würde. Das Radio war in meinem Corsa C schon mit drin und der ist Baujahr 12/05.
    Im Menü gibts ja nen Punkt AUX! Aber der nette Mensch auf der andere Seite der Leitung meinte ich soll erst nachfragen beim FOH ob das AUx freigeschalten ist aber mein FOH konnte mir da nicht weiterhelfen!

    Könnt ihr mir sagen ob das mit dem Teil funzt und ich dann mein iPod dranknippern kann?

    Danke euch!

  2. #2
    Senior
    Registriert seit
    23.07.06
    Beiträge
    3.124
    Wenn du den Punkt Aux hast geht es. Der iPod wird aber sehr leise sein.

  3. #3
    der_guru
    Gast
    Was hat das für einen Grund, dass er sehr leise sein wird?
    Naja ich hab da im Menü nen Punkt AUX aber mehr auch nciht... keine extra Taste oder so

  4. #4
    Jolpo86
    Gast
    anschliessen, testen, wenns ned geht zum FOH, der soll sein Tech2 anstecken und den Aux freischalten, fertig.

    leise wirds evtl werden weil das Signal vom Ipod zu leise sein könnte, wenn der Adapter aber gut ist, verstärkt er das Signal soweit dass es passt.

  5. #5
    AlexK
    Gast
    Wird natürlich nicht leise sein. Ein iPod hat normalerweise nur ein LineOut Signal am breiten Anschluss, der unabhängig von der Kopfhörerlautstärke ist, heisst also einfach nicht verstärkt ist.

    Das übernimmt dann natürlich das Autoradio durch den Lautstärkeregler und dessen eigenen Verstärker.

  6. #6
    Senior
    Registriert seit
    23.07.06
    Beiträge
    3.124
    Nein ist alles Falsch.
    1. Nutzt man den Aux in des Opel Radios nutzt automatsich auch erstmal den Kopfhörerausgang des iPods und nicht seine Schnittstelle.
    Über diesen Ausgang ist Apple aber anscheinend nicht in der Lage eine vernüftige Audioanpassung zu bauen was in gut 50% aller Fälle dazu führt das es zu leise ist. In Kombination mit einem Opel Radio ist das so gut wie in Stein gemeisselt.
    2. Der Aux Adapter ist bei vorhandenem Aux im Menu lediglich ein Kabel. Folglich ist dieses nicht in der Lage den Ton lauter oder leiser zu machen. Das Problem wie bei erstens bleibt bestehen.
    3. Die Lösung des ganzen ist das hier.

    http://www.dietz2.biz/artikeldetails...log=4100000000

    Nicht ohne Grund baut Dietz extra für den iPod eine solche Audioanpassung. Vorteil hier ist das Dietz zum einen die iPod schnittstelle nimmt und zum anderen eine Art aufholverstärker verwendet um das Signal zu pushen.

  7. #7
    der_guru
    Gast
    Naja aber auf dem Bild ist ja zu sehen, dass du den iPod nicth über den Kopfhöreranschluss sondern über die Schnittstelle anschließt...

  8. #8
    Senior
    Registriert seit
    23.07.06
    Beiträge
    3.124
    Ja weil die Dietz Audioanpassung so arbeitet. Kost ja auch sein Geld nich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •