Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Welchen motor ???

  1. #1
    Maddogmania
    Gast

    Welchen motor ???

    Hallo liebe Opel Fahrer und Freunde,

    ich suche einen neuen Corsa B.

    Jetzt habe ich 2 Motoren (Ausstattung nahe zu identisch) zur Auswahl.

    1.4i 16V X14XE 66KW/90PS (ecotec)oder
    1.4si C 14SE 60KW/82PS 8V (glaub Ich)

    er soll gut in der Beschleunigung sein.

    Habe mal gehört das die ecotec Motoren nicht soll toll sein sollen was Haltbarkeit und "Kraft" angeht, aber dafür sollen sie weniger verbrauchen ??

    Wollte mal fragen ob das stimmt und welchen ihr bevorzugen würdet ??

    Grüße aus´m Sauerland

    MadDogMania

  2. #2
    Senior VIP (Spender)
    Avatar von Corex
    Registriert seit
    06.01.07
    Beiträge
    2.317
    x14xe maximal mit 100tkm Laufleistung alles drüber is LaLa... Hydros klackern gern, Nockenwellen laufen ein etc...

    Wenn de Leistung willst 2L kost aber locker mal 2000€ wenn man viel selbst macht und dazu kommt ohne genaue Ahnung würde ich es lassen.

    Da ist der 1.4si C 14SE 60KW/82PS 8V die bessere Wahl is robust und geht net so schnell kaputt, wenn man Ihn ordentlich behandelt.

  3. #3
    horny
    Gast
    den mit 82 PS hatte mein Kumpel mal der ging eigentlich ganz gut und der hatte auch schon über 180000 KM runter und es lief alles wie ne 1

  4. #4
    Senior VIP (Spender)
    Admin
    Süchtig!!!!Süchtig!!!!
    Avatar von Raser16V
    Registriert seit
    10.02.05
    Beiträge
    8.967
    zu den Motoren sag ich mal nix, die Suche spuckt genug darüber aus, würde aber persönlich zu dem x14xe greifen..

    beide Motoren sind keine "Kraftpackete" aber was wil man aus ner Hubraumwanze erwarten..

    aber ne viel wichtigere Frage ist, was ist mit der Karosse, Träger, Radläufe etc.

    MFG Bernd

  5. #5
    x14xe meist jünger, weniger km runter und vor allem D3 oder D4. der Si kommt nur auf E2 (Euro1). Da zahlste dich kaputt.

  6. #6
    mein c14se hat gestern die (problemlosen) 200tkm vollgemacht , und der bekommt fast immer nur nen arschtritt , da er im Astra Caravan steckt und sonst nicht vom Fleck kommt im Corsa laufen die flott. Und D3 bekommst auch mit minikat !

  7. #7
    den c14se mit mk auf d3? sicher???

  8. #8
    Senior VIP (Spender)
    Admin
    Süchtig!!!!Süchtig!!!!
    Avatar von Raser16V
    Registriert seit
    10.02.05
    Beiträge
    8.967
    Zitat Zitat von Ronson001 Beitrag anzeigen
    den c14se mit mk auf d3? sicher???
    ja geht schau mal hier.. steht zwarf nur Astra drin.. aber C14SE

    http://cgi.ebay.de/EURO-2-Opel-Astra...lenotsupported

  9. #9
    euro2 steht da und kein d3 oder übersehe ich etwas? naja immerhin.

  10. #10
    Markus82
    Gast
    welchen motor du jetzt bevorzugen solltest ist riene geschmackssache denn gut gewartet und behandelt dann halten beide locker über 200tausend.
    der 16v ist halt ne kleine drezahlsau und macht erst ab ca 3500umdrehungen spaß . hingegen hat man bei dem 8v das gefühl das der nicht so dehfreudig in den oberen drehzahlen ist, dafür hat man das maximale drehmoment früher.
    in der watung ist matürlich der 8v wesentlich günstiger und einfacher.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •