Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: 1,5td Motorschaden ??

  1. #1
    Juergen
    Gast

    1,5td Motorschaden ??

    Hallo zusammen ,
    ich habe einen Corsa 1,5TD Bj 1996 ca 400.000km vor kurzem kam ein schabendes Geräusch aus dem Motorraum worauf dann auch der Motor ausging .
    Ich habe die Steuerriemen Abdeckung abgenommen und mußte feststellen das der Riemen nicht mehr auf der Rolle war nun stellt sich die Frage ist der Motor hinüber oder passiert beim Diesel nichts, ein Verstellplättchen lag im Ventildeckel und es ist ein Spalt zwischen NKW und Ventil.
    Ich könnte für 300€ vom Schrotthändler einen 1,5TD Motor mit ca 130000km bekommen ohne Aggregate also auch ohnen Turbolader.
    Gibt es beim au-einbau etwas zu beachten zB. kann der Motor nur nach unten ausgebaut werden oder geht auch nach oben usw.
    Ich würde mich freuen wenn mir einer weiterhelfen kann.
    Danke
    Jürgen

  2. #2
    Senior VIP (Spender)
    Avatar von Fasemann
    Registriert seit
    17.01.04
    Beiträge
    4.655
    Bei 400 tkm würde ich da nicht viel überlegen, nach oben geht so, nach unten muss bissel VA-Gedöns weggeschraubt werden.

  3. #3
    Juergen
    Gast

    Anleitung

    Hallo ,

    gibt es keine Anleitung für diesen Motor oder evtl. ein paar Tips
    Danke

  4. #4
    Senior VIP (Spender)
    Avatar von Fasemann
    Registriert seit
    17.01.04
    Beiträge
    4.655
    Da so ein Diesel sehr viel höher verdichtet wie ein benziner, geht da auch meist mehr kaputt.

  5. #5
    Bozzl
    Gast
    habs gestern erst wieder gemacht. beim 1.5td geht es mit getriebe auch nach oben raus. musst den motor nur neigen. entweder mit ner kette und 2 helfern oder wie ich indem du den motor mit stahlseil an nen flaschenzug hängst und die eine seite mittels kettenspanner nach oben drehst. luftfilter muss raus, ausgleichsbehälter, servoölbehälter und kraftstoffheizung is ratsam, muss aber nicht unbedingt. bei der gelegenheit kannst du wenn du willst gleich mal die esp n bissl ändern. wenn du wissen willst wie frag ruhig. bringt gut und gerne 10 ps und oben rum extrem gute leistung. ich weiß nicht wsa manche gegen die isuzudiesel haben. die sind so gut wie der golf 1.6td motor und halten bei guter behandlung und wartung ewig. bestell dir auch gleich neue zahn- und keilriemen. lässt sich draussen viel stressfreier wechseln. zahnriemenwechsel ist wenn du nur ein bisschen schrauben kannst kein thema. wenn du willst post ich dir mal mein reperaturhandbuch. hab noch nen 1.5td da weil ich den 1.7er astra td reingebaut hab. fehlen nur n paar rohre

  6. #6
    Juergen
    Gast
    Danke für die Antwort ,
    das mit dem Rep -Handbuch nehme ich gerne in Anspruch Danke.

    Geht der Mot auch ohne Getriebe nach oben raus .
    was sollden dein Motor kosten?
    Gruß
    Jürgen

  7. #7
    Bozzl
    Gast
    geht natürlich auch ohne getriebe nach oben raus. aber dann solltest schon ein paar freunde haben. allerdings frag ich mich warum du dir ned einfach nen neuen kopf holst hast du viel weniger aufwand. ansaugbrücke muss runter, zahnriemen, ventildeckel und dann ab dafür. aber der preis von deinem schrotti is voll ok ich könnte dir kein besseres angebot machen. musst eben turbo usw von deinem übernehmen. ist aber auch nicht soo schwer zu machen.

  8. #8
    Juergen
    Gast
    Moin ,
    Motor ist drausen , ging " eigendlich " recht gut, es ist nur ein Gefummel mit den zig Anschlüssen .

    Ratsam wäre wenn man voher die LIMA abbaut , dann geht das ganze geschmeidiger.
    Ich hab einen Tag voher alle Schrauben mit Rostlöser eingesprüht , was sich als sehr Vorteilhaft herausstellte nur 1 Schraube vom Krümmer ist abgerissen.
    Einbau kommt nächste Woche sofern ich alle Teile bekomme es fehlt mir die obere und untere Abdeckung des Zahnriemens.
    Und ein Zentrierdorn für die Kupplung.
    Grüße
    Jürgen

  9. #9
    Bozzl
    Gast
    Zitat Zitat von Juergen Beitrag anzeigen
    Moin ,
    Motor ist drausen , ging " eigendlich " recht gut, es ist nur ein Gefummel mit den zig Anschlüssen .

    Ratsam wäre wenn man voher die LIMA abbaut , dann geht das ganze geschmeidiger.
    Ich hab einen Tag voher alle Schrauben mit Rostlöser eingesprüht , was sich als sehr Vorteilhaft herausstellte nur 1 Schraube vom Krümmer ist abgerissen.
    Einbau kommt nächste Woche sofern ich alle Teile bekomme es fehlt mir die obere und untere Abdeckung des Zahnriemens.
    Und ein Zentrierdorn für die Kupplung.
    Grüße
    Jürgen

    hast keinen kumpel der dir schnell ne zentrierung drehen kann?

  10. #10
    man brauch doch nicht umbedingt en dorn dafür...
    ich habe schob 5-6 kupplungen gemacht und das ohne dorn!
    lässt die schrauebn alle so locker das du mim finger das verschrieben kannst.
    steckst en finger oder en großenschrauben drehen rein und führt das ganze zur mitt und hälst es da (mim finger fühlste eher wo du bist)
    danach überkreuz anziehen bis da nix mehr in bewgung ist und duch das koch der kupplung schauen.
    Das Loch des Schwunbgrades ganz hinten muss zentral hinter dem verzahntenloch der Kupplung ligene. wenn das nicht so ist dann nochmal. das geht echt einfach

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •