Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kofferraum Deckel Ruhig stellen

  1. #1
    Bruns
    Gast

    Kofferraum Deckel Ruhig stellen

    Moin moin

    Also hab da ma ne frage...

    Würd es was bringen da mit PU-Schaum zu arbeiten um den Deckel ruhig zu stellen ?

    Hab unter der verkleidung mit Bitumen matten schon gedämmt da rapperlt jz auch nichts mehr is nur noch oben an der klappe der hohlraum der da rappelt...

    hab ma Bilder bei Google gesucht damit ihr versteht wo ich mein...






    Hatte das so vor das ich da kleine Löcher so mit einem 2mm Bohrer rein mach und dann einfach den PU-Schaum da rein Spritze und die Löcher anschließend wieder versigel...


    Vllt hat ja einer Erfahrung damit oda nen besseren vorschlag...

    Gruß
    Bruns



  2. #2
    Senior
    Registriert seit
    23.07.06
    Beiträge
    3.124
    Erklär dir erstmal wie ein leerer Raum ein Klappern verursachen soll.
    Ich würde an deiner Stelle weiter suchen was da genau einen Ton verursacht.

  3. #3
    Bruns
    Gast
    Joar dachte das da das außen oda inen blech klappert... nur bitumen matte drauf kan ich ja nich weil is ja sichtbar undso

    und wenn ich halt mit gewalt da gegen drücke egal ob von innen oder von außen ist es halt ruhig...


    vllt is es auch die kommplette klappe die da schwingt und dann halt nur da oben ein ton von sich gibt...


    Und jz ma so nebenbei würde der PU-Schaum überhaupt was bringen pda is der zu "leicht" das der das blech nisch stabilisiert...


    thx schon mal

    Gruß
    Bruns

  4. #4
    Flozilla
    Gast
    heckspoiler drauf?? seriensport heckspoiler??

    vieleicht einfach mal die schrauben festziehn....

  5. #5
    Sardonic
    Gast
    also zum ersten gibt es 2k schaum der sehr stabil wird zum zweiten ist PU schaum sehr stark und könnte dir glatt ne beule drücken (türrahmen werden nicht umsonst an den stellen gestützt) also ich würde auch erst nochmal genau schauen was da rappelt...


    Edit: Oki hab grad mal mit meinem dad drüber gesprochen und der meint das er das wohl früher auch gemacht hat um sachen ruhig zu stellen soll wohl funzen aber halt auf den gegen druck achten

  6. #6
    War das nicht so das PU Schaum Feuchtigkeit zieht?

  7. #7
    R4MP
    Gast
    Ich wüsste gerne was da klappern soll ^^

  8. #8
    Bruns
    Gast
    denke ich weiß jz woher es kommt... wenn ich auf die scheibe drücke ist es weg also sind es die schwingungen der scheibe die das geräusch dort oben verursacehn denke da kann ich dann garnichts dran machen naja was sollst... hört man ja eh nur draußen trotzdem thx für eure hilfe MFG Bruns

  9. #9
    der-flo
    Gast
    Zitat Zitat von Sardonic Beitrag anzeigen
    also zum ersten gibt es 2k schaum der sehr stabil wird zum zweiten ist PU schaum sehr stark und könnte dir glatt ne beule drücken (türrahmen werden nicht umsonst an den stellen gestützt) also ich würde auch erst nochmal genau schauen was da rappelt...


    Edit: Oki hab grad mal mit meinem dad drüber gesprochen und der meint das er das wohl früher auch gemacht hat um sachen ruhig zu stellen soll wohl funzen aber halt auf den gegen druck achten
    PU wird auch sehr sehr warm.Kerntemperatur ca 140°C
    Ich arbeite damit jeden Tag.
    Bin bei Deutschlands größten Trailer Hersteller (Sattelkoffer).

    War das nicht so das PU Schaum Feuchtigkeit zieht?
    Ja zieht es an.


    Wenn du Holräume hast dann stopfe da Weichschaum rein.
    Hab ich auch gemacht und alles war dann weg.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •