Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Lenkrad schief nach Fahrwerk einbau?

  1. #1
    panikhuber
    Gast

    Lenkrad schief nach Fahrwerk einbau?

    Hallo,

    hab eine gewindefahrwerk eingebaut und nun ist das lenkrad schief obwohl die räder grade stehen.

    was ist das?

    LG

  2. #2
    Da ist wahrscheinlich nicht das Lenkrad schief , sondern die Räder

  3. #3
    corsa1982
    Gast
    Fahr mal zur Achsvermessung (z.B. beim Reifenhändler oder Werkstadt) und lasse dir deine Spur neu einstellen.

    Müsste auch im Gutachten stehen, dass die Spur nach dem Einbau erneut eingestellt werden muss.

    Dann hast du wieder ein gerades lenkrad

  4. #4
    panikhuber
    Gast
    erstmal vielen dank für eure antworten und tipps.

    vorher war auch ein sportfahrwerk drin und jetzt h&r gewinde...

  5. #5
    Fummy
    Gast
    Laß einfach neu Spureinstellen dann paßt das wieder!

    Wenn du jetz ne ander Höhe als mit deinem alten Sportfahrwerk hast, dann is das normal das dann die Spur nimmer paßt

  6. #6
    panikhuber
    Gast
    hab was wichtiges vergessen und zwar morgen wird da noch das axialager eingebaut weil das vergessen worden ist..

    kann sich dadurch vllt dann was ändern?

  7. #7
    GSI_Rakete
    Gast

    Axiallager

    Wenn du was am Fahrwerk umbaust ist es meistens notwendig die spur vermessen und im bedarfsfall neu einstellen zu lassen.

  8. #8
    postwurfsendung
    Gast
    Hat auch nix mit dem Axiallager zu tun Wie schon gesagt, Spur einstellen lassen und schon sieht das wieder gerade aus! Würde mich auch wundern wenn es nicht im gutachten steht, das ist ja quasi normal bei Fahrwerksumbauten..!

  9. #9
    GSI_Rakete
    Gast
    Jo is so das mit dem Gutachten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •