Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Riemenscheibenwechsel

  1. #1
    micha
    Gast

    Unhappy Riemenscheibenwechsel

    hey hab da ne frage

    bei mir ist die riemenscheibe gebrochen und muss neu gemacht werden da ich dafür nicht zur werkstatt will wollte ich mir das selber vor nehmen...

    nur leider fehlen mir kleine details

    die riemenscheibe ist mit einer schraube befestigt nach meines wissens da fehlt mir dann nur die NM angabe??? ich hab 95 NM im Kopf

    und dann noch

    wenn ich die alte löse sollte ja das zahnrad vom zahnriemen sich mit lösen oder? also sollte ich vorher drauf achten das ich die einspritzzeiten richtig habe oder?

    vllt. mal ne kleine erläuterung wäre noch mal gut bevor ich da was vergesse


    Danke im vorraus

  2. #2
    Senior VIP (Spender)
    Admin
    Süchtig!!!!Süchtig!!!!
    Avatar von Raser16V
    Registriert seit
    10.02.05
    Beiträge
    8.967
    95Nm ist korrekt, dann um 40-50° weiterdrehen..

    und hier hättest du das finden können

    http://www.corsa-tigra.de/downloads.php?do=file&id=114

    ja das Zahnrad ist dann auch gelöst rutsch aber nicht ab, kannst es auf OT Stellen und dann schauen..aber normal für den Wechsel der Riemenscheibe unnütz.

    Aber Kontrolle ist besser..

    MFG Bernd

  3. #3
    micha
    Gast
    also nächstes problem....
    ich hab die schraube mal kein stück bewegt bekommen... war da mit drei verschiedenen schlagschraubern dran und es ist nix passiert... hat da einer nen tip oder weis eventuell was ich vllt. falsch gemacht habe???

    also der stärckste schlagschraube hatte eine kraft von 450 Nm......

  4. #4
    Senior VIP (Spender)
    Admin
    Süchtig!!!!Süchtig!!!!
    Avatar von Raser16V
    Registriert seit
    10.02.05
    Beiträge
    8.967
    auch auf Losschrauben gestellt??

    also normal mach ich es wie folgt..

    nen 2 Mann oder Frau herbei.. Bremse treten und den 5ten Gang einlegen, dann mit ner langen Ratsche (oder kurze Ratsche und dann ne Rohr dran) von oben rein und losdrehen...

    das ging bisher immer....

    MFG Bernd

  5. #5
    micha
    Gast
    hab alles versucht... 5.gang drinne plus gebremst dabei wollte dann mit knebel und rohr verlängerung dran doch dann dreht sich die scheibe noch nen bischen mit irgendwie fühlt es sich so an als ob der zahnriemen sich ausdeht dabei... und wenn ich den schlagschrauber nehme und ihn auf LOS stelle^^ passiert mal überhaupt nix.....

  6. #6
    micha
    Gast
    hatte auch irgendwie so das gefühl das es nicht so ganz gesund ist was ich da gemacht hatte als ich da mit verlängerung und allem gearbeitet habe hat sich angefühlt als ob da alles federt aber sich mal überhaupt nix löst

  7. #7
    würde da dan mal vorsichtig mit nem brenner rangehen, dan müsste sie ohne probleme abgehen, vorher vll noch rostshock drauf

  8. #8
    micha
    Gast
    so war jetzt in der werkstatt die haben die irgendwie abbekommen...^^ dann meinten die aber das das zahnrad verdammt scheisse aussieht bzw. eher die kurbelwelle...

    die meinten das zahnrad frisst sich in die kurbelwelle praktisch scheert das zahnrad den äusseren ring von der kurbelwelle ab...
    nun meine frage

    hat einer mal nen bild davon wie es aussehen muss wenn die riemenscheibe runter ist und man das zahnrad sehen kann???

    meine idee war das das zahnrad so eventuell gehalten wird bzw. richtig fixiert ist ?

  9. #9
    Das Zahnrad, dass auf der Kurbelwelle sitzt wird nur durch eine Nut fixiert und von der Kw angetrieben, ähnlich wie die riemenscheibe.
    Meinst du nun dass die Nut kaputt ist und das sich das Zahnrad langsam aber sicher dem "freidrehen" zuwendet ? Sprich nicht mehr von der Kw angetrieben werden könnte? Wenn das so wär, wären die Steuerzeiten falsch und dein Motor würde kotzen

    PS: Woher hast du mein Auto ?!? xD

  10. #10
    micha
    Gast
    hehe aber auch geil wa haben wir uns schön das selbe auto gebaut


    die gelbe stelle meine ich so sieht es bei mir nämlich aus und ich denke das ich kurz vor einem motorschade stehe denn wenn sich das zahnrad erst mal durch gefressen hat steh ich da...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •