Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Bremskraftverstärker, brauche Rat

  1. #1

    Bremskraftverstärker, brauche Rat

    Hallo, mein Tigra hat noch nie Probleme gemacht. Jetzt habe ich seit neuestem im Innenraum so ein komische zischendes Geräusch, nicht immer aber in Abständen von paar Minuten. Jetzt habe ich festgestellt, wenn ich das Bremspedal betätige ist das Geräusch schlagartig weg, kommt aber dann irgendwann wieder. Deshalb vermute ich mal es ost ein undichter Bremskraftverstärker, obwohl die Bremsleistung top ist. Kennt das Problem jemand? wie aufwendig ist es den zu tauschen oder hat jemand einen am Lager (falls es das ist.) Es ist ein 98er 1,4 Automatik
    Danke schonmal für eure Hilfe

  2. #2
    Noch zur Info es ist ein 98er 1,4 mit Automatik

  3. #3
    Senior VIP (Spender)
    Avatar von CCSS
    Registriert seit
    10.06.09
    Ort
    Oberberg. Kreis
    Beiträge
    1.738
    Servus.

    Klingt so, als sei die Membran im BKV gerissen. Die Bremsleistung bzw. Verstärkungsleistung muss nicht unbedingt nachlassen, aber dein Motor zieht sich über den BKV nun Nebenluft.

    Ich denke dein Bremspedal wird nach dem Motorabschalten auch sofort hart, oder?
    Durch das in der Leitung zum BKV verbaute Rückschlagventil wird der Unterdruck auch nach dem Motorabstellen noch für einige Zeit gehalten.
    Das Pedal ist dann erst weich (so wie man es eben kennt) und wird dann von Tritt zu Tritt härter (Unterdruck baut sich ab).

    Im Prinzip ist der Tausch nicht alzuschwer, nur etwas fummelig die Schrauben zu lösen und unten im Fussraum das Pedal abzunehmen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •