Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 1.0i 12v deformierter Ölfilter Ursache

  1. #1

    1.0i 12v deformierter Ölfilter Ursache

    Hallo, bin mal wieder da.
    Ich habe seit ca. 1,5 Jahr das Problem das sich der Ölfilter deformiert und der Durchfluss reduziert wird. Mindestens 2x im Jahr muss ich unter meinem Ölwechsel Intervall den Filter tauschen, er macht sich mit einem Summen bemerkbar

    Ölwechsel mache ich jedes Jahr bei 15-20.000km, fahre überwiegend 15w40 oder 10w40.

    Der Motor hat mittlerweile 256.000km runter, bin auch keine Kurzstrecken unterwegs.

    Hat wer diese Ursache schon einmal gehabt beim EcoTec?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Senior VIP (Spender)
    Avatar von CCSS
    Registriert seit
    10.06.09
    Ort
    Oberberg. Kreis
    Beiträge
    1.738
    Servus.

    Spannend.


    Ich würde behaupten da ist der falsche Filter verbaut - der wird wenige Milimeter zu lang sein.

    Mal ne Ursachenliste die mir grad einfällt:

    - Filter zu lang
    - Filter hat sich beim zudrehen der Kappe teilweise mitgedreht
    - Falsches Öl (Viskosität)
    - zu hoher Öldruck (Falsches Öl, hängendes Druckregelventil).

    Du solltest mal einen neuen Filter einsetzen, die Kappe zuschrauben und sofort wieder öffnen. Wenn du dann keine Beschädigungen erkennen kannst, gibts wohl ein Öldruckproblem.

    Bei einer sofortigen Stauchung ohne Motorlauf stimmt was mit dem Filtereinsatz nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •