ESP + ABS Leuchten an, aber keine Fehler beim auslesen

Beleuchtung, ZV, MID, LCD, Tacho usw.

Moderatoren: TBX, Capu, Zero, blackdevil2k1

Antworten
Touch
Junior
Beiträge: 2
Registriert: Sa 10. Feb 2024, 13:15
Wohnort: NRW

ESP + ABS Leuchten an, aber keine Fehler beim auslesen

Beitrag von Touch »

Hallo Autoliebhaber,

ich könnte Euer Wissen gebrauchen. Opel Tigra Twintop 1.8 aus 2005, den ich seit Januar habe, hat ein paar Problemchen. Am wichtigsten erscheint mir aber das aufleuchten der ESP + ABS Leuchten. Mal gehen die Kontrolleuchten an, mal nicht. Gestern war ich in der Werkstatt, nachdem ich mit
meinem Diagnosegerät keine Fehler angezeigt bekam und auch dort wurden keine Fehler gefunden beim auslesen.

Der Mann sagte dann zu mir, dass ich mal wiederkommen soll, wenn die Lampen gerade leuchten und dann den Wagen nicht aus machen soll, damit er dann in diesem Zustand messen kann. Als ich auch der Werkstatt raus fahren wollte, gingen beide Kontrolleuchten wieder an und er hat dann gemessen, bei laufendem Motor. Kein Fehler gefunden.

Zwischendurch beim fahren merke ich, wenn ich auf die Bremse trete, dass die ruckelt, also sich das Pedal leicht bewegt. Als ich dann Heim gefahren habe ich bei geöffnetem Fenster gehört, dass beim bremsen auf der hinteren Fahrerseite ein Schleifgeräusch zu hören ist. Wie kann ich denn nun den Fehler etwas eingrenzen und vor allem was könnte es sein?

Der Wagen stand wohl weit über 1 Jahr bei dem Verkäufer auf dem Hof. Vielleicht kann mir einer von Euch weiterhelfen.

Nach meiner Google Recherche werde ich ergänzen, denn als ich den Wagen holen wollte, war er noch in der Werkstatt, der Verkäufer hat das Lenkrad kalibrieren lassen, weil es nicht gerade stand. Der Blinker Fahrerseite funktioniert nicht und der Lenkstock stellt sich nicht immer von selbst zurück. Ich bin jetzt auf den Lenkwinkelsensor als Fehler gestoßen, kann das sein?
Touch
Junior
Beiträge: 2
Registriert: Sa 10. Feb 2024, 13:15
Wohnort: NRW

Re: ESP + ABS Leuchten an, aber keine Fehler beim auslesen

Beitrag von Touch »

Update für alle mit evtl. gleichem Problem.

Das Lenkrad einmal ganz nach rechts drehen, dann ganz nach links und dann in die Mitte stellen - dann kalibriert das von alleine,
hat bei mir funktioniert, die Kontrolleuchten sind aus geblieben. In der Werkstatt hat man heute beim auslesen noch festgestellt:

- ABS Radsensor vorne links
- Lenkwinkelsensor
Benutzeravatar
CCSS
Senior
Beiträge: 1808
Registriert: Mi 10. Jun 2009, 21:07
Wohnort: Oberberg. Kreis

Re: ESP + ABS Leuchten an, aber keine Fehler beim auslesen

Beitrag von CCSS »

Servus.

Das Ruckeln kann durch fehlerhafte Sensordaten und damit einem Eingriff des ESP/ ABS kommen. Aber sobald die Kontrollleuchten an sind, sind alle Regelungen abgeschaltet. Wenn es dann ruckelt, ist es eher irgendein mechanisches Problem (Unwuchten).

Wäre natürlich schön, wenn die Fehler aber nun gegessen sind... :cool:
Antworten